Orthopädisches Spital Speising


Das Orthopädische  Spital Speising blickt auf eine lange Tradition als Ordensspital und gemeinnütziges Krankenhaus zurück. Hohe Fachkompetenz ist die Grundlage für mehrere universitäre Kooperationen, wie zum Beispiel dem Status als Lehrkrankenhaus für die medizinische Universität Wien. Die führende Spezialklinik für Orthopädie Österreichs steht für Patienten aller Kassen offen.

Orthopädie Unfallchirurgie Arthrose Knieprothese Hüftprothese Endoprothese Arthroskopie Meniskus Impingement Schulter AMIS

Moderne Orthopädie

Das Orthopädische Spital Speising bietet 5 spezialisierte Abteilungen. Modernste Ausstattung ist die Basis für den Erfolg unsere Arbeit. Durch die gute Vernetzung von Spezialisten in allen Bereichen kann Ich Ihnen Ihre individuelle Behandlung auf höchstem Niveau garantieren.

Physiotherapie Operation Speising Hyaluronsäure Ultraschall Infiltration Therapie Anteriorer-Zugang

Innovative Verfahren

Das AMIS System erlaubt einen schonenden, minimalinvasiven Eingriff bei Hüftprothesen. Knieprothesen werden mittels Computernavigation exakt geplant und passgenau eingebaut,  wodurch auch bei schweren Fehlstellungen optimale Lösungen ermöglicht werden. 

Orthopädie Unfallchirurgie Arthrose Knieprothese Hüftprothese Endoprothese Arthroskopie Meniskus Impingement Schulter AMIS

Traditionelles Ambiente

In der angenehmen Atmosphäre des Orthopädischen Spitals Speising, mit eigener Sonderklassen-Abteilung, lassen sich die postoperativen Tage entspannt verbringen. In einem Umfeld zwischen Moderne und Tradition sind Sie und Ihre Besucher herzlich willkommen!